SC DHfK Leipzig: Krzikalla und Remke im Training

  • 21
  •  
  •  
  • 5
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    26
    Shares

Lucas Krzikalla - SC DHfK Leipzig - Foto: Karsten Mann
Lucas Krzikalla – SC DHfK Leipzig – Foto: Karsten Mann

Der SC DHfK Leipzig vor dem Neuanfang mit Cheftrainer Andre Haber sowie Co-Trainer Matthias Albrecht nach der „Ära Michael Biegler“ steht vor dem Match gegen Rekordmeister und Top-Favorit THW Kiel.

Für den Handball-Kracher am Sonntag um 15 Uhr erwartet der SC DHfK Leipzig über 5.000 Zuschauer..

02.10.2018 – PM DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Es gibt auch gute Nachrichten im Kader, denn das Lazarett der verletzten Spieler lichtet sich allmählich. Gregor Remke (Knorpelschaden) und Lucas Krzikalla (Mittelfußbruch), die beide seit der Saisonvorbereitung gefehlt hatten, befinden sich wieder im Mannschaftstraining.

„Beide Spieler haben die abschließenden Belastungstests erfolgreich bestanden und sind von der medizinischen Abteilung des SC DHfK Leipzig wieder für das volle Mannschaftstraining freigegeben“, so Mannschaftsarzt Prof. Dr. Pierre Hepp. Ob auch schon ein Punktspiel-Einsatz am Sonntag beim Heimspiel gegen den THW Kiel möglich ist, soll sich im Laufe der Trainingswoche entscheiden.

„Es fühlt sich schön an, wieder komplett bei der Mannschaft zu sein. Natürlich müssen wir noch ein bisschen aufholen, besonders in Sachen Ausdauer, denn wir haben ja beide nahezu die komplette Vorbereitung verpasst. Aber dafür haben wir jetzt einen kleinen Zusatz-Trainingsplan bekommen. Wenn man im Training immer nur zuschauen kann, fehlt einem als Handballer einfach etwas, und darum ist es umso schöner, jetzt wieder mit dabei zu sein“ so Lucas Krzikalla.

„Ich habe mich unglaublich darauf gefreut, wieder zur Mannschaft zu stoßen. In der Reha habe ich so viel wie möglich Gas gegeben, um endlich wieder ein fester Bestandteil des Teams sein zu können. Es ist besonders schön, dass mir alle Spieler in der Mannschaft bei Fragen zu Abläufen und Timing jederzeit zur Seite stehen. Ich habe richtig Lust, bald wieder bei einem Punktspiel auf der Platte zu stehen“, so Gregor Remke.

Matthias Albrecht übernimmt Posten des Co-Trainers

Nachdem am gestrigen Montag Trainer Michael Biegler vom SC DHfK Leipzig freigestellt wurde und Andre Haber ab sofort wieder das Amt der Cheftrainers übernimmt, wird Haber wie schon in der Hinrunde der vergangenen Saison von Jugend-Koordinator Matthias Albrecht als Co-Trainer unterstützt. Haber und Albrecht betreuten in der Vergangenheit bereits gemeinsam die Jugendmannschaften des SC DHfK und hatten als Trainergespann der Profis in der Hinrunde 2017/2018 aus 19 Spielen 25 Punkte geholt.


  • 26
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.