Handball EM 2016: Deutschlands „Ladies“ mit Moral und Effizienz gegen Niederlande. Erfolgs-Ursachen

Clara Woltering - Handball EM 2016: Deutschlands „Ladies“ mit Moral und Effizienz gegen Niederlande. Erfolgs-Ursachen - Foto: Sascha Klahn/DHB
Clara Woltering – Handball EM 2016: Deutschlands „Ladies“ mit Moral und Effizienz gegen Niederlande. Erfolgs-Ursachen – Foto: Sascha Klahn/DHB

nur umgekehrtHandball EM 2016 Schweden: Deutschlands „Ladies“ von Bundestrainer Michael Biegler waren im siegreichen Auftaktspiel der Handball EHF EURO in Schweden im Gegensatz zur Handball WM im letzten Jahr in Dänemark nicht mehr wieder zu erkennen. So wie dieser positive Ansatz für die DHB-Auswahl zutrifft, gilt gleiches auch, nur umgekehrt, für die Spielerinnen der Niederlande mit der neuen Trainerin Helle Thomsen.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp begibt sich auf Erforschung der Erfolgs-Ursachen.

SPORT4FINAL-Chefredakteur Frank Zepp
SPORT4FINAL-Chefredakteur Frank Zepp

05.12.2016 – SPORT4FINAL plus / Frank Zepp:

Handball EM 2016: Deutschland mit Sensations-Sieg gegen Niederlande. Anne Hubinger „Es ist ein tolles Gefühl“

Handball WM 2017: SPORT4FINAL LIVE aus Frankreich mit den „bad boys“

Handball EM 2016 Schweden: SPORT4FINAL Live aus Göteborg

[private]

Erstens wäre da die großartige Moral und Kampfentschlossenheit zu nennen. Größere Rückstände beim 4:9 (19.) oder 6:11 (21) sowie in der zweiten Halbzeit bei 15:19 (38.) wurden kompensiert und in Match-Vorsprünge gedreht.

Zweitens erwies sich die Wurfeffizienz gegen den Vize-Weltmeister Niederlande als Überraschungs-Coup: Deutschland gewann diese Wertung mit 68 zu 57 Prozent.

Drittens zeigte sich die deutsche Leistung auf der Torhüter-Position verbessert. Clara Woltering stach eindeutig den WM-Allstar 2015, Tess Wester, mit 10 zu 4 gehaltenen Bällen aus.

Viertens resultierten daraus für die deutsche Nationalmannschaft schnelle und einfache Gegenstoß-Tore. Auch in dieser Statistik lag das DHB-Team mit 5 zu 3 vorn. Die Effizienz lag bei 83 zu 33 Prozent.

Abschließend muss gesagt werden, dass nur die große Anzahl technischer und Regelfehler zu kritisieren ist. Auf beiden Seiten wurden 12 zu 11 Fehler notiert.

[/private]

Kommentar verfassen