Sotchi 2014 – Noch 133 Tage bis zur Eröffnungsfeier

27.09.2013 – PM: 

Organisations-Präsident: „Russland ist bereit für die Winterspiele 2014.“

Die Gastgeberstadt der Olympischen Winterspiele 2014 ist aktiv bei den Vorbereitungen der in etwas mehr als vier Monate beginnenden Spiele am 7. Februar 2014. Die Organisatoren der Sotchi 2014 Spiele sind damit beschäftigt, mit einer Reihe von Initiativen für das Ereignis auch die finalen Vorbereitungen voran zu bringen. Sotchi will die Welt auf eindrucksvolle Weise nächstes Jahr begrüßen dürfen.

Foto: (c) IOC - Mikhail Mordasov
Foto: (c) IOC – Mikhail Mordasov

Das Internationale Olympische Komitees (IOC) mit seiner Koordinierungs-Kommission für Sotchi 2014 stattete der Schwarzmeer-Stadt den letzten Besuch ab und konnte ein positives Feedback vermelden. 

„Wir sagen oft, dass es keine Zeit zu verlieren gibt bis zur Eröffnungsfeier“, sagte Koordinierungs-Kommissions-Vorsitzender Jean-Claude Killy. „Aber wenn wir sehen, wie weit die lokalen Organisatoren in den letzten sechs Jahren gekommen sind, ist dies schlicht und einfach bemerkenswert – die Wettbewerbs-Veranstaltungsorte sind bereit; der Geist der Spiele ist hier erwacht, und die Athleten, Zuschauer und alle anderen, die nächsten Februar Sotchi besuchen, erwartet ein phantastisches Erlebnis. Ich möchte Vize-Premierminister Dmitry Kozak und Sotchi 2014 Präsident Dmitri Chernyshenko und ihre Teams für ihre Bemühungen bisher gratulieren.“

Sotchi sei bereits im „Betriebsmodus“, und eine umfassende Prüfung wäre im Gange, um die logistischen Aspekte wie Transport, Unterkunft und Flughafen-Ankünfte und -Abflüge zu verfeinern.

Am Sonntag wird im antiken Olympia das Olympische Fackel-Relais für Sotchi 2014 offiziell mit der Entzündung der Flamme im Tempel der Hera begonnen. Nach einer Sieben-Tage-Reise durch Griechenland kommt die Flamme in Moskau am 6. Oktober nach dem längsten Olympische Fackel-Relais in der Olympischen Geschichte, mit 14.000 Fackelträgern und über 65.000 Kilometer in 123 Tagen, an. Die Route wurde konzipiert, um die Flamme der russischen Bevölkerung näher zu bringen.

Nach einer ersten Phase des Ticketverkaufs Anfang dieses Jahres startet Phase 2 des Ticketing-Programms für Sotchi bald, so dass noch mehr Olympia-Fans aus Russland und der ganzen Welt ihre Athleten persönlich unterstützen können. 

Dmitry Chernyshenko, Sotchi 2014 Präsident und CEO, sagte: „Wir haben bewiesen, dass Russland für die Spiele bereit ist und nun nur noch der letzte Schliff unserer Vorbereitungen verbleibt.“ Er fuhr fort: „Wir freuen uns, Ihnen das Versprechen abzugeben, dass wir wirklich innovative und inspirierende Spiele erleben werden.“

Erfahren Sie mehr auf der offiziellen Webseite http://www.sochi2014.com/en/.

Kommentar verfassen