EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 Györi Audi ETO KC Vardar Skopje 

Ambros Martin: „Zeit in Györ ein Wahnsinn“

19  7     26SharesHandball Frauen EHF Champions League Final4 2018: Györi Audi ETO KC vs. HC Vardar Skopje – die Stimmen der Protagonisten von Ambros Martin bis Amandine Leynaud. Star-Trainer Ambros Martin, der weltweit aktuell der erfolgreichste Trainer ist, und Anita Görbicz von Györi Audi ETO KC gewannen mit dem ungarischen Top-Club ihre vierten Titel in der Königsklasse. Mehr zum Thema: Frauen EHF… Mehr lesen
Handball Ungarn: Győri Audi ETO KC verstärkt Team in neuer Saison - Eva Kiss - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC) EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 Györi Audi ETO KC Vardar Skopje 

Frauen EHF Final4: Györi Audi ETO KC mit emotionaler Titelverteidigung

18  15     33SharesHandball Frauen EHF Champions League Final4 2018 – Finale: Györi Audi ETO KC vs. HC Vardar Skopje. Györi Audi ETO KC verteidigte in einem emotional und leidenschaftlich geführten Final-Match den Titel beim EHF Final4 in der Königsklasse durch einen Erfolg in der Extra Time gegen Vardar Skopje. In einem erst in der Verlängerung hochklassigen Endspiel hing der vierte Erfolg für… Mehr lesen
CSM Bukarest EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 HC Rostov-Don 

Frauen EHF Final4: CSM Bukarest rettete Bronze

16  5     21SharesHandball Frauen EHF Champions League Final4 2018 – Bronzemedaillen-Match: CSM Bukarest vs. HC Rostov-Don. Der Sieger von 2016 und Dritte des EHF Final4 von 2017, CSM Bukarest, bezwang in einem hinten heraus spannenden Match um die Bronzemedaille den „EHF Final4-Neuling“ HC Rostov-Don mit 31:30 Toren. Nach dominanter erster Halbzeit verlor CSM Bukarest nach der Pause „verwaltungstechnisch“ den Spielfaden und Rostov-Don… Mehr lesen
EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 HC Rostov-Don Vardar Skopje 

Vardar Skopje mit Leynaud und Lekic überragend ins Finale

18  6     24SharesHandball Frauen EHF Champions League Final4 2018 – 2. Halbfinale: HC Vardar Skopje vs. HC Rostov-Don. Vardar Skopje wird im Finale des EHF Final4 von Budapest wie im Vorjahr Györi Audi ETO KC herausfordern. Im zweiten Halbfinale bezwang das Team von Cheftrainerin Irina Dibirova und Co-Trainer Roberto Parrondo den russischen Meister HC Rostov-Don souverän mit 25:19 Toren. Vardar Skopje dominierte… Mehr lesen
CSM Bukarest EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 Györi Audi ETO KC 

Frauen EHF Final4: Györi Audi ETO KC mit Defensiv-Gala ins Finale

18  6     24SharesHandball Frauen EHF Champions League Final4 2018 – 1. Halbfinale: Györi Audi ETO KC vs. CSM Bukarest. Györi Audi ETO KC zog völlig verdient dank einer exzellenten Defensiv-Leistung ins Finale der EHF Champions League, EHF Final4, ein und könnte als erstes Team den Titel verteidigen. Eine Crunchtime-Gala des Teams von Chefcoach Ambros Martin sorgte nach dem 16:16-Ausgleich in der 42.… Mehr lesen
Györi Audi ETO KC - Ambros Martin - Handball Ungarn - EHF Champions League - Foto: Györi Audi ETO KC EHF Champions League EHF Final4 Budapest 2018 

Frauen EHF Final4: All-Star-Team der Handball Champions League

23  5     28SharesHandball Frauen EHF Champions League: Das neue All-Star-Team besteht aus drei Spielerinnen, die auch in der vergangenen Saison All-Stars waren. Eine Spielerin kehrte nach einer dreijährigen Pause zurück und sechs weitere Frauen geben ihr Debüt im Team der besten Akteurinnen der Handball EHF Champions League. Mehr vom Thema: Vardar Skopje mit Leynaud und Lekic überragend ins Finale Frauen EHF Final4:… Mehr lesen