Lionel Messi im CNN Sport Interview

Lionel Messi im CNN Sport Interview - Copyright: CNN Sport
Lionel Messi im CNN Sport Interview – Copyright: CNN Sport

Lionel Messi sprach über den „besonderen“ Sieg bei der Fußball Weltmeisterschaft 2022 und was ihn motiviert, weiterzuspielen.

12.05.2023PM CNN Sport / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Fußballer Lionel Messi sprach mit Laureus-Co-Moderatorin und CNN-Sport-Moderatorin Amanda Davies, nachdem er am Montag bei den Laureus World Sports Awards 2023 zum „Weltsportler des Jahres“ gekürt wurde.

Der siebenfache Ballon d’Or-Gewinner sprach über seinen „besonderen“ Weltcup-Sieg und darüber, was ihn motiviert, weiterzuspielen.

„Fußball ist etwas, das ich seit meiner Kindheit liebe und genossen habe. Ich liebe es, es zu spielen und ich liebe den Alltag. Mein ganzes Leben lang ging es darum, das genießen zu können, was ich mag, und ich suche einfach danach: weiterhin Spaß zu haben, weiter zu spielen, was mich immer glücklich gemacht hat. Solange das so ist, mache ich weiter.“

Nach einer enttäuschenden Niederlage gegen Saudi-Arabien im Eröffnungsspiel Argentiniens zur Weltmeisterschaft 2022 gewann das Team den Wettbewerb schließlich nach einem spannenden Elfmeterschießen. „Die Wahrheit ist, dass wir vor der Weltmeisterschaft viel Selbstvertrauen hatten“, sagte Lionel Messi und fügte hinzu, dass die aktuelle Nationalmannschaft etwas „Besonderes“ habe.

Lionel Messi im CNN Sport Interview - Copyright: CNN Sport
Lionel Messi im CNN Sport Interview – Copyright: CNN Sport

„Obwohl es aufgrund der ersten Niederlage schwierig begann, haben wir nie aufgehört zu glauben und zu träumen, und als wir im Finale standen, waren wir sehr zuversichtlich, dass wir gewinnen würden. Tatsächlich hatten wir 80 Minuten, in denen wir viel besser waren als Frankreich, und in 10 Minuten wurde das Spiel für uns kompliziert. „Die ganze Mannschaft hat nie nachgegeben, sie hat wieder reagiert, und das liegt an der Stärke und Mentalität, die die Gruppe bei dieser Weltmeisterschaft an den Tag gelegt hat“, sagte er.

Die Weltmeisterschaft war die einzige Trophäe, die Lionel Messi bis dahin nicht erhalten hatte, und der Gewinn dieser Trophäe festigte ihn weiter als wohl größten Spieler der Geschichte. „Es ist ein ganz besonderer Moment in meiner Karriere, in meinem Leben, und es gibt immer die Zeit, mich an diesen Moment dieser Weltmeisterschaft zu erinnern, den wir einen Monat lang sehr genossen haben“, sagte Messi. „Es bleiben immer schöne Erinnerungen und das wird fürs Leben bleiben.“

Aber Lionel Messi sagte auch, dass es ihm persönlich nie wichtig gewesen sei, als der Größte aller Zeiten angesehen zu werden: „Das war auch kein Gedanke, den ich während meiner gesamten Karriere hatte, und ich habe auch nicht danach gesucht.“ Dafür habe ich nie Fußball gespielt. Aber natürlich bin ich dankbar, dass die Leute so denken.“

Top-Beiträge:

Leichtathletik WM 2023: SPORT4FINAL LIVE aus Budapest

Leichtathletik WM 2023 Budapest

Fußball EM 2024 UEFA EURO

Fußball EM 2024 Männer

Fußball WM 2023. FIFA Weltmeisterschaft Frauen

Handball WM 2025 Frauen

Handball EM 2024 EHF EURO Frauen

Handball WM 2023 Frauen Weltmeisterschaft

Handball EM 2024 Deutschland Germany

Kommentar: Deutschland mit Leistungssteigerung. Keine Weltspitze

WM-Kommentar: Deutschland mit Steigerung – noch keine Weltspitze

Kommentar: Performance-Absturz nach WM-Euphorie

SPORT4FINAL LIVE aus Stockholm

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

Kommentar: Deutschland mit Leistungssteigerung. Weltspitze noch entfernt

Dänemark mit WM-Titel-Hattrick. All-Star-Team. MVP Gidsel

Fußball WM: Deutschland ohne Qualität, Mentalität, Weltklasse

Argentinien neuer Fußball-Weltmeister 2022

Kommentar Fußball WM 2022: Deutschland ohne Qualität, Mentalität, Weltklasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.