Handball WM 2017 Frankreich: Spielplan des Championats

Rok und Koolette - Handball WM 2017 Frankreich: Spielplan des Championats - Foto: France Handball / Stephane Allaman
Rok und Koolette – Handball WM 2017 Frankreich: Spielplan des Championats – Foto: France Handball / Stephane Allaman

Handball WM 2017 Frankreich: Der Countdown läuft und die 24 Teams befinden sich in der unmittelbaren Vorbereitung auf die 25. Handball-Weltmeisterschaft vom 11. bis 29. Januar 2017 in Frankreich. Ein Blick in den Spielplan des WM-Championats kann da zuvor nicht schaden.

 

31.12.2016 – Handball Weltmeisterschaft 2017 / SPORT4FINAL LIVE / Frank Zepp:

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp im Scandinavium Göteborg
SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp im Scandinavium Göteborg

Handball WM 2017 Frankreich: Wer Weltmeister werden will, muss insgesamt 9 Matches bestreiten. Spätestens ab dem Achtelfinale der Top 16 ist man zum Siegen „verdammt“, wenn man die Trophäe für den kontinentalen Sieger von IHF-Präsident Dr. Hassan Moustafa am 29. Januar 2017 zwischen 19 und 20 Uhr überreicht bekommen möchte.

Modus

Die ersten vier Teams jeder Vorrunden-Gruppe erreichen das Achtelfinale, welches in Paris, Lille (mit Frankreich), Albertville und Montpellier ausgetragen wird. Das fünfte und sechste Team aus jeder Gruppe wird den Präsidenten-Cup in Brest (21. bis 23. Januar) spielen. Die Sieger der Achtelfinals werden in der gleichen Stadt das WM-Viertelfinale ausspielen. Die Halbfinals und das große Finale werden in Paris vom 26. bis 29. Januar 2017 ausgetragen.

Spielplan

Quelle: France Handball

Kommentar verfassen