Schlagwort: SPORT4FINAL

Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 8 mit Weltrekord
Leichtathletik WM 2019, Titel Story

Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 8 mit Weltrekord

Leichtathletik WM 2019: Dies war vielleicht die größte halbe Stunde in der Geschichte der Leichtathletik Weltmeisterschaft. In kurzer Folge musste die US-Amerikanerin Dalilah Muhammad den Weltrekord über die 400 Meter Hürden brechen, um ihre junge Landsfrau Sydney McLaughlin, zu schlagen. Dann war im Hochsprung der Favorit des Gastgebers Katar, Mutaz Barshim, nicht zu stoppen. Schließlich kam Kenias Conseslus Kipruto von hinten, um seinen zweiten Weltmeister-Titel in Folge auf der Ziellinie im 3.000 Meter Hindernis-Rennen zu holen. Die Highlights des achten Wettkampftages bei der IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaft in Doha (Katar). Leichtathletik WM 2019: Dalilah Muhammad mit 400 Meter Hürden Weltrekord Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 7. Kaul Weltmeister Leichtathletik WM 2019:...
Leichtathletik WM: Dalilah Muhammad mit 400 Meter Hürden Weltrekord
Leichtathletik WM 2019, Titel Story

Leichtathletik WM: Dalilah Muhammad mit 400 Meter Hürden Weltrekord

Leichtathletik WM 2019: Die US-Amerikanerin Dalilah Muhammad gewann die 400 Meter Hürden bei den IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaften in Doha 2019 mit einem Weltrekord von 52,16 Sekunden (vorbehaltlich des üblichen Ratifizierungsverfahrens). Der Höhepunkt des achten Wettkampftages bei der IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaft in Doha. Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 7. Kaul Weltmeister Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 6 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 5 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 4. Krause mit Bronze Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 3 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 2 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 1 Sebastian Coe als IAAF Präsident wiedergewählt Leichtathletik WM 2019: Russland bleibt gesperrt Olympia Rio 2016 Kommenta...
Dalilah Muhammad mit 400 Meter Hürden Weltrekord
Leichtathletik WM 2019, Titel Story

Dalilah Muhammad mit 400 Meter Hürden Weltrekord

Leichtathletik WM 2019: Die US-Amerikanerin Dalilah Muhammad gewann die 400 Meter Hürden bei den IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaften in Doha 2019 mit einem Weltrekord von 52,16 Sekunden (vorbehaltlich des üblichen Ratifizierungsverfahrens). Der Höhepunkt des achten Wettkampftages bei der IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaft in Doha. Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 7. Kaul Weltmeister Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 6 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 5 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 4. Krause mit Bronze Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 3 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 2 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 1 Sebastian Coe als IAAF Präsident wiedergewählt Leichtathletik WM 2019: Russland bleibt gesperrt Olympia Rio 2016 Kommentar: Usain Bol...
SG BBM Bietigheim verlor bei Ramnicu Valcea deutlich
Champions League Frauen, EHF Champions League, SG BBM Bietigheim, Sport Aktuell

SG BBM Bietigheim verlor bei Ramnicu Valcea deutlich

Handball EHF Champions League, Vorrunde, 1. Spieltag: Der SG BBM Bietigheim misslang bei der klaren 27:34 (18:20) Niederlage beim rumänischen Meister Ramnicu Valcea der Auftakt in die neue Champions-League-Saison. Zeigte sich in der Offensiv-Spektakel der ersten Halbzeit ein Match auf „Augenhöhe“, so brach der deutsche Meister nach der Pause spielerisch und kämpferisch ein. Vor allem im Abwehrbereich sowie bei den Torhüterinnen wurden die Schwächen des Teams von Chefcoach Martin Albertsen offensichtlich. In der Deckung fehlten zudem die Abgestimmtheit und Kompaktheit sowie der „letzte Funke“ an Mentalität. 04.10.2019 – TIME Sport News / Frank Zepp: Handball EHF Champions League: Die SG BBM Bietigheim startete bei der offensiven „Hetzjagd“ nach Toren etwas schwerfällig und benötigt...
SG BBM Bietigheim unterlag bei Ramnicu Valcea klar
Champions League Frauen, EHF Champions League, Handball, SG BBM Bietigheim, Sport Aktuell

SG BBM Bietigheim unterlag bei Ramnicu Valcea klar

Handball EHF Champions League, Vorrunde, 1. Spieltag: Der SG BBM Bietigheim misslang bei der klaren 27:34 (18:20) Niederlage beim rumänischen Meister Ramnicu Valcea der Auftakt in die neue Champions-League-Saison. Zeigte sich in der Offensiv-Spektakel der ersten Halbzeit ein Match auf „Augenhöhe“, so brach der deutsche Meister nach der Pause spielerisch und kämpferisch ein. Vor allem im Abwehrbereich sowie bei den Torhüterinnen wurden die Schwächen des Teams von Chefcoach Martin Albertsen offensichtlich. In der Deckung fehlten zudem die Abgestimmtheit und Kompaktheit sowie der „letzte Funke“ an Mentalität. 04.10.2019 – TIME Sport News / Frank Zepp: Handball EHF Champions League: Die SG BBM Bietigheim startete bei der offensiven „Hetzjagd“ nach Toren etwas schwerfällig und benötigte zu ...
SC Magdeburg verlängerte mit Michael Damgaard und Daniel Pettersson
Handball Bundesliga Männer, SC Magdeburg, Spieler-News SC Magdeburg, Sport Aktuell

SC Magdeburg verlängerte mit Michael Damgaard und Daniel Pettersson

Handball Bundesliga: Der SC Magdeburg verlängerte die Verträge von Rückraum-Spieler Michael Damgaard und Rechtsaußen Daniel Pettersson um weitere zwei Jahre. Beide Spieler bleiben somit zunächst bis 2022 beim SCM. 04.10.2019 – PM SCM / TIME Sport News / Frank Zepp: Michael Damgaard wechselte bereits 2015 vom dänischen Club Tvis Holstebro zum SC Magdeburg. Der 29-jährige Rechtshänder gewann 2016 mit dem SC Magdeburg den DHB-Pokal und wurde mit der dänischen Nationalmannschaft Olympiasieger 2016. Daniel Pettersson kam 2016 nach Magdeburg und teilt sich ab dieser Saison die Rechtaußenposition mit Tim Hornke. Der schwedische Junioren-Weltmeister von 2013 steht aktuell auch wieder im Kader der schwedischen A-Nationalmannschaft. Michael Damgaard: „Ich habe mich ich den letzten Wochen für ei...
SC Magdeburg verlängerte mit Damgaard und Pettersson
Handball, Handball Bundesliga Männer, SC Magdeburg, Spieler-News SC Magdeburg, Sport Aktuell

SC Magdeburg verlängerte mit Damgaard und Pettersson

Handball Bundesliga: Der SC Magdeburg verlängerte die Verträge von Rückraum-Spieler Michael Damgaard und Rechtsaußen Daniel Pettersson um weitere zwei Jahre. Beide Spieler bleiben somit zunächst bis 2022 beim SCM. 04.10.2019 – PM SCM / TIME Sport News / Frank Zepp: Michael Damgaard wechselte bereits 2015 vom dänischen Club Tvis Holstebro zum SC Magdeburg. Der 29-jährige Rechtshänder gewann 2016 mit dem SC Magdeburg den DHB-Pokal und wurde mit der dänischen Nationalmannschaft Olympiasieger 2016. Daniel Pettersson kam 2016 nach Magdeburg und teilt sich ab dieser Saison die Rechtaußenposition mit Tim Hornke. Der schwedische Junioren-Weltmeister von 2013 steht aktuell auch wieder im Kader der schwedischen A-Nationalmannschaft. Michael Damgaard: „Ich habe mich ich den letzten Wochen für eine V...
Leichtathletik WM 2019: Tag 7. Niklas Kaul ist Weltmeister
JahresRückblick 2019, Leichtathletik WM 2019, Titel Story

Leichtathletik WM 2019: Tag 7. Niklas Kaul ist Weltmeister

Leichtathletik WM 2019: Es war die Nacht der Überraschungen bei der Leichtathletik Weltmeisterschaft Doha 2019 mit der 21-jährigen Bahrainerin Salwa Eid Naser (400 m), dem deutschen U23-Europameister Niklas Kaul (Zehnkampf) und der Siegerin Katarina Johnson-Thompson im Siebenkampf. Die Höhepunkte des siebenten Tages bei der IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaft in Doha. Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 6 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 5 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 4. Krause mit Bronze Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 3 Leichtathletik WM 2019: Highlights Tag 2 Leichtathletik WM 2019: Höhepunkte Tag 1 Sebastian Coe als IAAF Präsident wiedergewählt Leichtathletik WM 2019: Russland bleibt gesperrt Olympia Rio 2016 Kommentar: Usain Bolt siegt. ARD ohn...