Florian Kehrmann ist „Handball-Trainer der Saison 2020/2021“

Florian Kehrmann ist „Handball-Trainer der Saison 2020/2021“
Florian Kehrmann ist „Handball-Trainer der Saison 2020/2021“

Nach dem Triumph beim Handball DHB Pokal Final4 und dem damit verbundenen DHB-Pokalsieg gibt es für Florian Kehrmann direkt die nächste Trophäe:

Die Trainer und Geschäftsführer*innen der 20 Klubs der LIQUI MOLY HBL haben den Coach des TBV Lemgo Lippe zum „Trainer der Saison“ 2020/2021 gewählt.

26.06.2021 – PM HBL / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Florian Kehrmann, der am heutigen Samstag seinen 44. Geburtstag feiert, hatte den TBV Lemgo Lippe in diesem Jahr nicht nur zum sensationellen DHB-Pokalsieg geführt, sondern mit bisher 17 Siegen mit seiner Mannschaft auch eine beeindruckende Gesamtleistung in der Saison hingelegt.

Zum krönenden Abschluss dieser außergewöhnlichen 54. Spielzeit wird Florian Kehrmann die HBL-Trophäe am morgigen Sonntag im Rahmen des letzten Saisonspiels der Lemgoer gegen den SC Magdeburg (27. Juni, Anwurf 13:00 Uhr) übergeben. Die Auszeichnung nimmt Marc-Henrik Schmedt, Vize-Präsident des Handball-Bundesliga e. V. vor.

Grund zum Feiern hatten die Fans des TBV Lemgo Lippe bereits zu Beginn dieser Woche, als bekannt gegeben wurde, dass Florian Kehrmann seinen Vertrag beim TBV vorzeitig bis 2025 verlängert hat.

Der Weltmeister von 2007 lief bereits vor seiner Trainerkarriere von 1999 bis 2014 als Spieler für den TBV Lemgo auf, seit 2014 steht der ehemalige Weltklasse-Rechtsaußen nun an der Seitenlinie der Ostwestfalen. Nach seiner Amtsübernahme bewahrte er den Verein erst vor dem Abstieg und führte sein Team in den Folgejahren Platz um Platz aus dem Tabellenkeller. Vor dem letzten Spieltag rangieren die Lipperländer auf einem starken achten Rang.

Diese beeindruckende Entwicklung sowie den ersten Pokalsieg des TBV Lemgo Lippe seit 19 Jahren quittierten die Trainer und Geschäftsführer*innen nun mit der Auszeichnung zum „Trainer der Saison“.

Bereits am vergangenen Dienstag wurde sein ehemaliger Nationalmannschaftskollege Torsten Jansen, mit dem er beim WM-Triumph 2007 die geniale Flügelzange gebildete hatte, als „Trainer der Saison“ in der 2. Handball-Bundesliga ausgezeichnet. Kehrmann folgt auf Filip Jicha, der den THW Kiel in der vergangenen Saison zur Meisterschaft geführt hatte und auch in diesem Jahr beste Chancen auf den Titel hat.

Steckbrief Florian Kehrmann:

Alter: 44

Position: Trainer

Nationalität: Deutschland

Stationen als Spieler:

1994-1995 TUSEM Essen

1995-1999 Sportring Solingen

1999-2014 TBV Lemgo

Stationen als Trainer:

2014-heute: TBV Lemgo Lippe

Die Titelträger der letzten 5 Jahre:

2020/21: Florian Kehrmann (TBV Lemgo Lippe)

2019/20: Filip Jicha (THW Kiel)

2018/19: Alfred Gislason (THW Kiel)

2017/18: Nikolaj Jacobsen (Rhein-Neckar Löwen)

2016/17: Kai Wandschneider (HSG Wetzlar)

Top-Beiträge:

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Olympia Tokio 2020 Handball Turniere: Auslosung. Stimmen. Spielplan

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

Kommentar verfassen