Györi Audi ETO KC: Verträge mit Tomori, Korsos, Lakatos verlängert. Champions-Team perfekt


Club-Präsident Dr. Csaba Bartha und Zsuzsanna Tomori - Györi Audi ETO KC: Verträge mit Tomori, Korsos, Lakatos verlängert. Champions-Team perfekt - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Györi Audi ETO KC)
Club-Präsident Dr. Csaba Bartha und Zsuzsanna Tomori – Györi Audi ETO KC: Verträge mit Tomori, Korsos, Lakatos verlängert. Champions-Team perfekt – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Györi Audi ETO KC)

Györi Audi ETO KC verlängerte die Verträge mit Zsuzsanna Tomori (1 Jahr) sowie Dorina Korsos (3 Jahre) und Rita Lakatos um fünf Jahre.

Das 20-köpfige Team für die kommende Saison steht fest. Besonders auffällig: Der zweimalige Champions-League-Sieger geht auf der Spielmacher-Position mit den derzeit besten Akteurinnen der Welt, Cornelia Nycke Groot aus den Niederlanden und Stine Oftedal aus Norwegen, beide Nationen bestritten die letzten WM- und EURO-Finals gegeneinander, in die neue Spielzeit.

Die spielstrategische, niederländisch-norwegische Achse mit Torhüterin Kari Grimsbö, den beiden Spielmachern und Yvette Broch sowie Welt-Star Nora Mörk kann sich durchaus sehen lassen und für kommende Champions-League-Titel in Frage kommen.

Handball Champions League EHF Final4 Budapest 2017: SPORT4FINAL LIVE

29.03.2017 – PM Györ / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Die 149-malige ungarische Nationalspielerin Zsuzsanna Tomori kehrte nach langer Verletzungspause im Januar 2017 wieder zurück ins Team. „Zsuzsanna Tomori hat uns gezeigt, dass die Fähigkeit, große Aufgaben und das Team zu führen, mit ihr zu erreichen sind. So haben wir beschlossen, dass wir mit ihr einen Ein-Jahres-Vertrag abschließen, den sie gerne angenommen hat“, sagte Vereins-Präsident Dr. Csaba Bartha.

Zwei junge Spielerinnen in Györ, Dorina Korsos (22) und Rita Lakatos (17), verlängerten auch die Verträge mit dem Verein. Die Doppel-Champions-League-Siegerin, viermalige ungarische Meisterin und fünfmalige Cup-Gewinnerin Korsos unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag und die hochtalentierte Rita Lakatos einen Fünf-Jahres-Vertrag. Beide Spielerinnen werden vorerst ausgeliehen.

Dorina Korsos und Club-Präsident Dr. Csaba Bartha - Györi Audi ETO KC: Verträge mit Tomori, Korsos, Lakatos verlängert. Champions-Team perfekt - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Györi Audi ETO KC)
Dorina Korsos und Club-Präsident Dr. Csaba Bartha – Györi Audi ETO KC: Verträge mit Tomori, Korsos, Lakatos verlängert. Champions-Team perfekt – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Györi Audi ETO KC)

Dorina Korsos zu TuS Metzingen

„Beide Spielerinnen kommen nach Verletzungen zurück, und so gehen sie auf Leihbasis zu einem neuen Klub, um ausreichende Mengen an Spielerfahrung zu sammeln und damit künftig für uns wieder Verstärkungen zu sein. Rita Lakatos gehrt nach Vac, während Dorina Korsos für zwei Jahre nach TuS Metzingen geht“, äußerte Dr. Csaba Bartha.

„Die Nachwuchs-Spielerinnen Sarah Afentáler, Bino Boglárkát, Paul Tamara, Szilovics Fannit und Varga Emőke unterzeichneten auch Verträge und werden als neue Mitglieder des Senioren-Teams für die nächste Saison starten. Wir möchten Ihnen viel Erfolg in Ihrer Karriere und im nächsten Abschnitt wünschen“, sagte Dr. Csaba Bartha.

Györi Audi ETO KC – Kader der Saison 2017/2018:

Afentáler Sára, Eduarda Amorim, Bino Boglárka, Bódi Bernadett, Yvette Broch, Asma Elghaoui, Görbicz Anita, Kari Aalvik Grimsbö, Cornelia Nycke Groot, Anne Mette Hansen, Hársfalvi Júlia, Kiss Éva, Jana Knedlikova, Nora Mörk, Stine Bredal Oftedal, Pál Tamara, Puhalák Szidónia, Szilovics Fanni, Tomori Zsuzsanna, Varga Emőke.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.