Handball WM 2021: Deutschland mit Kantersieg ins WM-Viertelfinale

Handball WM 2021 - Deutschland vs. Südkorea - Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM - T. Torrillas
Handball WM 2021 – Deutschland vs. Südkorea – Copyright: Königlicher Spanischer Handballverband / RFEBM – T. Torrillas

Handball WM 2021 Frauen – IHF Handball Weltmeisterschaft: 

Handball WM 2021 Frauen, Hauptrunde, Gruppe III, 2. Spieltag: Deutschland vs. Südkorea. 

Handball WM 2021 Frauen: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen unter Bundestrainer Henk Groener erkämpfte durch einen 37:28 (19:16) Kantersieg über Südkorea, das nicht zur Weltspitze der Top 10 Nationen gehört, den souveränen Einzug ins Viertelfinale der Handball Weltmeisterschaft. Damit erfüllte das DHB-Frauen-Team bereits das Minimal-Ziel des Verbandes.

Die DHB-Auswahl gewann die Begegnung dank einer guten Wurfausbeute, den Tempogegenstößen nach technischen Fehlern des Gegners sowie der besseren Deckungsleistung, die aber nicht an die bisher im Turnier gezeigte Abwehr-Performance heran reichte.

Deutschlands Gegner im WM-Viertelfinale können Gastgeber Spanien und Brasilien (auch schon im Viertelfinale) sein.

Deutschland – Startaufstellung: Eckerle – Berger, Smits/Maidhof, Schmelzer, Bölk, Grijseels, Lauenroth

Handball WM 2021 Spanien: IHF Frauen Weltmeisterschaft

Handball WM 2021: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen

Handball WM 2021 Frauen: Zeit zu liefern für Deutschland und Henk Groener

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland bezwang Kongo

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Glücks-Sieg über Ungarn

Handball WM 2021 Frauen: Spielplan von Hauptrunde bis Finale

Die 25. IHF Women’s World Championship, die erste Handball Frauen Weltmeisterschaft mit 32 Teams, wird vom 1. bis 19. Dezember 2021 in Spanien ausgetragen.

10.12.2021SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2021 Frauen: In einer offensiv-starken aber deckungsschwächeren ersten Halbzeit (gilt für beide Teams) dominierte Deutschland dank des wurfstarken Rückraums und des Ausnutzens der technischen Fehler Südkoreas, bei denen die DHB-Auswahl per Gegenstoß viele Treffer (8) erzielte. Nach sehr gutem DHB-Start folgte die Konsolidierungsphase und in der Crunchtime erfolgte der deutsche Befreiungsschlag mit einer 3-Tore-Führung zur Pause. Es war keine Hälfte für die Torhüterinnen, die kaum etwas zu fassen bekamen.

Das Groener-Team konnte die Rückzugsschwäche Südkoreas sehr gut in Tore umwandeln. Deutschland führte verdient nach 30 Minuten und nahm schon Kurs Richtung Viertelfinale. Wurfeffizienz 62:68 Prozent. Gegenstoß-Tore 1:8. Technische Fehler 6:6. Strafminuten 4:6. Beste Torschützinnen: Lee 4, Ryu 3, Kim 2 – Grijseels 6, Bölk 4, Maidhof 3, Schmelzer 2, Smits 1.

Deutschland dominierte uneingeschränkt die zweite Hslbzeit über gute Deckungsarbeit, einer besser werdenden Torhüterin Eckerle sowie den wurfstarken Rückraum mit Bölk (Leistungssteigerung) und Grijseels. Südkorea war nun chancenlos.

Statistik:

Handball WM 2021 Frauen, Hauptrunde, Granollers, Gruppe III, 2. Spieltag, 10.12.2021, 15:30 Uhr

Südkorea vs. Deutschland 28:37 (16:19)

Woman of the Match: Alina Grijseels (Deutschland)

Spielfilm: 1:0 (1. – TGS), 1:1 Maidhof (2.), 1:2 Grijseels (2. – TGS), 1:3 Schmelzer (3. – TGS), 1:4 Grijseels (4. – TGS), 1:5 Bölk (5.), Auszeit Südkorea (4:24), Bölk 2 Min (6.), 2:5 (6. – 7m – ÜBZ), 3:5 (7. – ÜBZ), 4:5 (9. – UNZ), 4:6 Berger (9. – ÜBZ), 5:6 (10. – 7m-Heber), 5:7 Bölk (10.), 6:7 (11.), 6:8 Grijseels (12. – TGS), 7:8 (13.), 8:8 (13.), 8:9 Grijseels (15.), 9:9 (15.), 9:10 Lauenroth (16.), 10:10 (17.), 10:11 Schmelzer (18. – Zsp), 10:12 Bölk (18.), Filter für Eckerle (18.), 10:13 Smits (19.), 11:13 Lee (20. – 7m), Grijseels 2 Min (21.), 12:13 (21. – ÜBZ), 12:14 Bölk (22. – UNZ), 13:14 (23. – ÜBZ), 13:15 Maidhof (24. – Zsp), 14:15 (25.), 14:16 Grijseels (25.), 14:17 Maidhof (27. – ÜBZ), Maidhof 2 Min (27.), 15:17 (28. – ÜBZ), 16:17 Südkoreas Torhüterin aus eigenem Kreis (28. – ÜBZ – leeres Tor), Auszeit Deutschland (29.), 16:18 Zschocke (29.), 16:19 Grijseels (30.), 16:19 (HZ) – 17:19 Lee (31. – 7m), 17:20 Bölk (34.), 18:20 (35.), 18:21 Grijseels (35. – 7m – ÜBZ), 18:22 Schmelzer (38.), 19:22 Ryu (39.), 19:23 Bölk (39.), Bölk 2. Zeitstrafe (40.), 20:23 Lee (40. – 7m – ÜBZ), 20:24 Stolle (40. – UNZ), 21:24 (41. – ÜBZ), 21:25 Lauenroth (41. – UNZ), 22:25 Song (42.), 22:26 Bölk (42.), 22:27 Grijseels (43. – 7m), 22:28 Smits (45.), 23:28 (45.), 23:29 Bölk (46.), 23:31 Schmelzer (47.), 23:32 Smits (48.), 23:31 Schmelzer (51.), 28:37 (EST)

Beste Torschützinnen: Lee 6, Ryu 4, Song 4, Kim 3 – Grijseels 8, Bölk 8, Maidhof 5, Schmelzer 5, Lauenroth 3

Wurfeffizienz: 60:77 Prozent

Torhüterinnen: 8:11 Paraden (18:28 Prozent)

Gegenstoß-Tore: 1:13

Strafminuten: 8:12

Technische Fehler: 11:9

Schiedsrichterinnen: Paolantoni Maria Ines und Garcia Mariana (Argentinien) – wiederum schwächere Leistung (keine durchgängige Linie im Match)

Handball WM 2021 Spanien: IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021: Alexander Koke „100 Prozent abliefern gegen Südkorea“

Handball WM 2021 Spanien: Spielplan IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland nach der Vorrunde. Statistik

Handball WM: Deutschland klar auf Kurs WM-Viertelfinale

Handball WM 2021: Henk Groener „Prüfung gegen Ungarn bestanden“

Handball WM 2021 Frauen: Henk Groener „Gute Leistungsebene“

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Kantersieg gegen Slowakei

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland mit Kantersieg gegen Tschechien

Handball WM 2021: Quo vadis Deutschland und Henk Groener ?

Handball WM 2021: Modus. Spielplan. Favoriten. TV. Deutschland mit Halbfinal-Chance

Handball WM 2021: Henk Groener „So weit kommen wie möglich“

Handball WM 2021: Xenia Smits „Noch Luft nach oben“

Handball WM 2021 Frauen: Meike Schmelzer „Ganz gut eingespielt“

Handball WM 2021 Test: Deutschland unterlag Spanien

Handball WM 2021 Talk mit Alina Grijseels „Verantwortung verteilen“

Handball WM 2021 Talk mit Dinah Eckerle „Favoriten ärgern“

Handball WM 2021: Groener „In Breite besser aufgestellt“. Kromer: WM-Ziel Viertelfinale

Handball WM 2021 Spanien: Henk Groener mit Deutschland Kader

Top-Beiträge:

Handball WM 2021 Frauen Spielplan

Handball WM 2021 Frauen in Spanien

SPORT4FINAL Best of

Widersprüchliche DHB-Signale für Vertragsverlängerung mit Henk Groener

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Handball WM 2021 Frauen in Spanien. IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Frauen: Zeit zu liefern für Deutschland und Henk Groener

Handball WM 2021: Deutschland dominierte gegen Tschechien

Handball WM 2021: Deutschland mit Kantersieg über Slowakei

Handball WM 2021: Henk Groener „Immer gewinnen ist Finale“

Handball WM 2021: Spielplan IHF Frauen Weltmeisterschaft

Kommentar verfassen