Leichtathletik: DLV Statement zur DM in Braunschweig

Beitrag teilen
Leichtathletik: DLV Statement zur DM in Braunschweig - Foto: Fotolia
Leichtathletik: DLV Statement zur DM in Braunschweig – Foto: Fotolia

Leichtathletik: Der Deutsche Leichtathletik Verband (DLV) bereitet mit Hochdruck die Deutschen Meisterschaften am 8. und 9. August vor.

Ein umfassendes Hygiene- und Durchführungs-Konzept ist bereits beim Land Niedersachsen und dem Austragungsort Braunschweig eingereicht worden.

06.06.2020 – PM DLV / SPORT4FINAL ZEPPI / Frank Zepp:

Leichtathletik – Late Season:

Momentan sind die Wettkämpfe aufgrund der behördlichen Anordnungen mit Einschränkungen geplant, die insbesondere die Lauf-Disziplinen im Mittelstrecken-Bereich betreffen. Hierzu gab es Kritik von Athletenseite, zu der der DLV nun Stellung bezieht.

„Natürlich verstehen wir die Kritik von Athleten und Trainern, der nach derzeitigen Stand betroffenen Disziplinen. Gemeinsam wünschen wir uns normale Deutsche Meisterschaften mit allen Disziplinen in einem vollen Stadion und bedauern die Situation, aber eine Ausnahmegenehmigung erfordert, sich an den derzeitig geltenden behördlichen Verordnungen über infektionsschützende Maßnahmen zu orientieren. Kontaktfreie Wettbewerbe und ein zwei Meter Sicherheitsabstand sind in Niedersachsen gefordert. Wir müssen auch weiterhin berücksichtigen, dass wir uns nach wie vor mit einer bisher nicht gekannten Pandemie auseinandersetzen. Es ergeben sich vielfältige Einschränkungen, die nicht nur den Sport daran hindern, linear in die gewohnte Normalität zurück zu kehren. Unser vornehmliches Ziel ist es daher, überhaupt einige Deutsche Meisterschaften während der Corona Krise auf die Beine zu stellen. Die Bewertungen der Corona Lage gestalten sich dynamisch. Sollte es aufgrund von weiteren Lockerungen und Genehmigungen die Möglichkeit geben, Mittel- und Langstrecke bei der DM durchzuführen, werden wir das tun,“ erklärte Idriss Gonschinska, Generaldirektor des DLV.

„Die Late Season mit der DM in Braunschweig war der ausdrückliche Wunsch vieler Athletinnen und Athleten. Die DLV-Teams arbeiten mit Hochdruck an allen Stellen, um dies unter den besonderen Rahmenbedingungen der Corona Zeit, aber gleichzeitig auf hohem Niveau zu ermöglichen,“ erläuterte Annett Stein, Chefbundestrainerin des DLV.

Bei der Terminierung hat der DLV und deren Vermarktungsagentur DLM insbesondere zwei Dinge im Fokus gehabt. Den Terminkalender der Athleten und die Präsenz der Sportart Leichtathletik über die bestehenden TV-Partnerschaften.

Das komplette Statement können Sie aktuell auf leichtathletik.de lesen.

Top-Beiträge:

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

DFL mit verspäteter Einsicht nach „Salami-Taktik“

Leichtathletik: EA-Präsident Svein Arne Hansen im SPORT4FINAL Interview

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

TIME Sport NewsTop Beiträge:

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.