Handball WM 2023: Frankreich mit glanzlosem Sieg gegen Polen

IHF Handball WM 2023 Logo - Copyright: IHF
IHF Handball WM 2023 Logo – Copyright: IHF

Handball WM 2023 Schweden Polen IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2023 IHF Weltmeisterschaft: Vorrunde, 1. Spieltag, Gruppe B. Frankreich vs. Polen.

Olympiasieger Frankreich, bei weitem noch nicht in Höchstform, gewann glanzlos gegen WM-Gastgeber Polen in Katowice mit 26:24 (14:13) Toren. 

Frank Zepp - Handball EM 2020 - Tele 2 Arena Stockholm - Foto: Joachim Schütz (http://www.stregspiller.com)
Frank Zepp – Handball EM 2020 – Tele 2 Arena Stockholm – Foto: Joachim Schütz (http://www.stregspiller.com)

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Handball Weltmeisterschaft der Männer aus der Tele-2-Arena in Stockholm.

Topfavoriten mit Deutschland. Spielplan. Modus

Frankreich mit 18er Kader

Schweden mit WM-Kader

Alfred Gislason will zurück in die Weltspitze

Deutschland mit DHB-Aufgebot

Dänemark mit 18er Kader

Axel Kromer „Mittelfristig nach Höherem greifen“

Axel Kromer „Bei Heim-EM als Mitfavorit gelten“

Handball WM 2023 – Dika Mem - Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT
Handball WM 2023 – Dika Mem – Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT

11.01.2023SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2023 Schweden Polen IHF Weltmeisterschaft

1. Halbzeit: Ausgeglichenes Match bis zum 8:8 in der 17. Minute. Ein französischer 4:0-Lauf dank Torhüter Gerard und schnellem Umkehrspiel zwang Polens Coach Rombel in die erste Auszeit (21.). Der Gastgeber verkürzte zur Pause auf einen Treffer, weil bei Frankreich der Schlendrian reinkam und viel gewechselt wurde. Polen agierte im Angriff trotzdem harmlos und ging nicht in die Tiefe. Aber der Olympiasieger zeigte in einigen Phasen den Leichtsinn und war nicht konsequent bei der Chancenverwertung. Wurfeffizienz 70:54 Prozent. Torhüter 7:3 Paraden. Technische Fehler 7:5.  

Handball WM 2023 – Nikola Karabatic - Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT
Handball WM 2023 – Nikola Karabatic – Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT

2. Halbzeit: Polen blieb dank Leistungssteigerung von Torhüter Morawski ein ebenbürtiger Partner (39.). Der WM-Gastgeber war bis zum 21:21 (49.) in der psychologischen Vorhand. Dann folgten Fehlabspiele an den Kreis, sogar in Überzahl, und der Olympiasieger zog auf drei Treffer weg (53.). Die Equipe Tricolore agierte mindestens 10 Minuten sehr unkonzentriert. Am Ende nur ein knapper Arbeitssieg des WM-Mitfavoriten gegen Polen. 

Nedim Remili: Dieser Sieg ist ideal für uns, um loszulegen. Die Atmosphäre war unglaublich, wir müssen den polnischen Fans und den Organisatoren gratulieren, es war eine riesige Atmosphäre, wir wurden sogar applaudiert, als wir das Spielfeld betraten. Es war immer noch das Spiel, das wir erwartet hatten, hart, angespannt. Defensiv waren wir sehr solide, das ist unsere Stärke. Wir waren sehr stark im Duell, körperlich sehr stark, um die Oberhand zu gewinnen, und es ist ein echter Stolz, gefundene Lösungen ohne Luka zu finden. Vincent machte die Saves hinten, Nicolas, Ludo, Dika, jeder übernahm, um ein sehr solides Spiel hinter sich zu geben und zu gewinnen. (Quelle: FFHandball)

Handball WM 2023 – Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT
Handball WM 2023 – Frankreich vs Polen am 11. Januar 2023 – Copyright: ©FFHandball__ICON_SPORT
STATISTIK: Handball WM 2023 IHF Weltmeisterschaft: Vorrunde, 1. Spieltag, GRUPPE B. Spodek Arena Katowice. 11.01.2023. 21:00 Uhr.

Frankreich vs. Polen 26:24 (14:13)

Man / Player of the Match: Nedim Remili (Frankreich)

Spielfilm: 1:0 Grebille (2.), 1:1 (3.), 2:2 Mem (5.), 2:3 Moryto (6. – 7m), 3:4 (7.), 4:4 Mahe (8.), 5:4 Lenne (10. – TGS), 6:4 Mahe (11. – 7m), 7:6 Moryto (13.), 7:7 (14.), 8:7 Tournat (14.), TO 3:3 (16.), 8:8 Moryto (17. – TGS), 9:8 Lenne (19.), 10:8 Fabregas (19. – 2.W.), 11:8 Mahe (20. – 7m), 12:8 Grebille (21. – 2.W.), Auszeit Polen (21.), 12:9 Moryto (23. – 7m), 12:10 Moryto (23. – Kempa im Flug), 13:10 Nahi (24.), 13:11 (28. – ÜBZ), 14:11 Fabregas (28. – UNZ), 14:12 Gebala (29. – ÜBZ), 14:13 Sicko (30.), Auszeit Frankreich (30.), 14:13 (HZ) – 15:13 Tournat (32. – TGS), Desbonnet parierte 7m von Moryto (33.), 15:14 Moryto (34. – 7m), 16:14 Mahe (37.), 16:15 Sicko (37.), 17:15 Mem (39.), 17:17 (42. – TGS), 18:17 Tournat (43.), 18:18 (44.), 19:18 Mem (44.), 19:19 (45.), 20:19 Mem (45. – ÜBZ), 21:19 Mem (47.), 21:20 (48.), 21:21 (49.), 22:21 Briet (50.), Briet 2. Zeitstrafe (50.), 23:21 Fabregas (52. – UNZ), 24:21 Mahe (53. – 7m), Auszeit Polen (53.), 24:22 (55. – ÜBZ), Auszeit Frankreich (55.), 25:22 Lenne (56. – UNZ), Auszeit Polen (59.), 25:23 Sicko (59.), Auszeit Frankreich (60.), 26:23 Nahi (60.), 26:24 Sicko (60.), 26:24 (EST)

Top-Beiträge:

Top-Favoriten mit Deutschland und Modus sowie Spielplan

Alfred Gislason – Zurück an die Weltspitze

Spielplan Weltmeisterschaft Männer

Weltmeisterschaft Männer

Handball Weltmeisterschaft Männer

Argentinien neuer Fußball-Weltmeister 2022

Kommentar Fußball WM 2022: Deutschland ohne Qualität, Mentalität, Weltklasse

Archiv 2018: Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

IHF Weltmeisterschaft: SPORT4FINAL LIVE

Handball Deutschland: Ranking bei Olympia, Handball WM, EHF EURO

Der fehlende letzte Schritt

Handball Weltmeisterschaft Frauen

IHF Weltmeisterschaft Männer

Handball EM 2022 EHF EURO Frauen

SC Magdeburg mit sensationeller WM-Titelverteidigung und Performance

Weltmeisterschaft: Auslosung Vorrunde. Modus. Spielplan

SC Magdeburg mit 13. Meister-Titel in Deutschland

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?

SPORT4FINAL Best of

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Dialog mit meinem Enkel

Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

Handball Weltmeisterschaft: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance

Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?

Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball Weltmeisterschaft: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft

Handball Weltmeisterschaft Männer Polen Schweden

SPORT4FINAL Online SPORT

SPORT4FINAL Online Politik

SPORT4FINAL Online Geschichte

Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

SPORT4 – SPORT4FINAL

SPORT4FINAL Gruppe

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Sport Aktuell

ZEPPI

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Sport Tops

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.