Deutschland schlug Dänemark und erreichte Hauptrunde


Handball WM 2019 - Dinah Eckerle und Stine Jörgensen - Dänemark vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Dinah Eckerle und Stine Jörgensen – Dänemark vs. Deutschland – Copyright: IHF

Handball WM 2019 Japan, Vorrunde, Gruppe B, 3. Spieltag: Deutschland bezwang das zur erweiterten Weltspitze gehörende Team Dänemark mit 26:25 (13:11) Toren und steht nach drei Siegen mit 6:0 Punkten vorzeitig in der Hauptrunde der Handball Weltmeisterschaft.

Die ersten zwanzig Minuten glänzte das Team von Bundestrainer Henk Groener und agierte fast fehlerlos. Im der zweiten Halbzeit war die große mentale Stärke der DHB-Mannschaft der entscheidene Sieggarant gegen Dänemark, das zu viele technische Fehler machte und in Torhüterin Sandra Toft die „Woman of the Match“ besaß.

Wenn Südkorea am Mittwoch Australien bezwingen sollte, dann steht mit den Asiatinnen die zweite Mannschaft für die Hauptrunde aus der „deutschen Gruppe“ fest. Weltmeister Frankreich und Dänemark werden dann am letzten Spieltag am Freitag den dritten Platz ausspielen. Deutschland trifft morgen auf Frankreich und geht mit dem Faustpfand der sicheren Hauptrunde in die Begegnung.

Shenia Minevskaja: „Leidenschaft und Herzblut stecken in uns“

Norwegen deklassierte Slowenien

Henk Groener „Jetzt alles Endspiele für uns“

Deutschland mit Pflicht-Kantersieg über Australien

Frankreich nur Remis gegen Brasilien

Frankreich unterlag sensationell Südkorea

WM: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

Handball WM 2019 - Sandra Toft - Dänemark vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Sandra Toft – Dänemark vs. Deutschland – Copyright: IHF

03.12.2019 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2019 Japan: Deutschland dominierte die erste Halbzeit gegen Dänemark und setzte grandios den Matchplan von Bundestrainer Henk Groener in den ersten 20 Minuten um. Das 10:4 (18.) war Ausdruck moderner Spielweise über eine starke Dinak Eckerle im Tor sowie eine Beton-Abwehr, an der die dänischen Spielerinnen verzweifelten. Danach wurde Dänemark stärker und das DHB-Team leistete sich technische Fehler oder scheiterte an der nun auch gut aufgelegten Sandra Toft im dänischen Tor.

Deutschland ließ aber nicht den Ausgleich zu, fing sich im Angriff wieder und konnte mit einer verdienten 2-Tore-Führung in die Pause gehen. Eckerle (erzielte das 3:0) und Toft parierten jeweils einen Strafwurf. Wurfeffizienz 42:34 Prozent. Torhüterinnen 8:8 Paraden. Gegenstoß-Tore (1. Welle) 3:2. Technische Fehler 7:8. Strafminuten 4:4. Fehlwürfe (am Tor vorbei) 2:5. Beste Torschützinnen: Jörgensen 3, Burgaard 2 – Lauenroth 3, Bölk 2.

Handball WM 2019 - Julia Behnke - Dänemark vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Julia Behnke – Dänemark vs. Deutschland – Copyright: IHF

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich mit zunehmender Spielzeit der erwartete „Kampf-Thriller“. Das deutsche Team zeigte herausragende mentale Fähigkeiten und ließ Dänemark nur einmal auf Remis zum 22:22 in der 51. Minute ausgleichen. Julia Behnke stellte schnell wieder die Zwei-Tore-Führung her, die das DHB-Team bis zum Schluss verteidigte. Sandra Toft vereitelte hundertprozentige deutsche Torchancen. Deutschland hätte bei besserer Chancenverwertung viel früher den Erfolg absichern können.

Dänemark machte für ein Team der erweiterten Weltklasse einfach zu viele technische Fehler im Angriff, die durch zuviel Tempo und geringer Abstimmung entstanden. Die deutsche Abwehr wirkte nach der Pause nicht ,mehr so sattelfest. Dafür sorgte der Rückraum mit Naidzinavicius, Bölk und Stolle für Entlastung. Behnke war zudem ein ständiger Unruheherd und immer anspielbar. Am Ende ein verdienter deutscher Erfolg, der mit dem Einzug in die Hauptrunde vergoldet wurde.

Statistik: Handball WM 2019 Japan, Vorrunde, Gruppe B, 3. Spieltag

Deutschland vs. Dänemark 26:25 (13:11)

Woman of the Match: Sandra Toft (18 Paraden)

Spielfilm: 3:0 (6.), 6:1 (12.), 7:4 (14.), 10:4 (18.), 10:9 (24.), 12:9 (26.), 13:11 (HZ) – 16:13 (33.), 20:19 (45.), 22:22 (51.), 24:22 (54.), 24:23 (57.), 25:23 (57.), 26:24 (60.), 26:25 (EST)

Beste Torschützinnen: Behnke 7, Bölk 5, Stolle 3 – Jörgensen 5, Iversen 4, Burgaard 3

Wurfeffizienz: 45:42 Prozent

Torhüterinnen: 13:18 Paraden

Gegenstoß-Tore: 4:3

Technische Fehler: 10:15

Strafminuten: 10:4

Schiedsrichter: Mathias Sosa und Cristian Lemes (URU)

Handball WM 2019 Japan

Dinah Eckerle „In einen Rausch gespielt“

Deutschlands Frauen mit überzeugendem WM-Auftakt

DHB verlängerte mit Bundestrainer Henk Groener

Meike Schmelzer „Starke Defensive hinstellen“

Emily Bölk „Das kann richtig gut werden“

Handball WM 2019: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 EHF EURO

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Top Sport News Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.