SPORT4FINAL

Handball WM: Antje Lauenroth „Wir sind noch heiß.“

Handball WM 2019 – Deutschland vs. Frankreich – Antje Lauenroth – Copyright: IHF

Handball WM 2019 Japan, VorrundeGruppe B, Handball WeltmeisterschaftDie deutsche Nationalmannschaft kämpft am Freitag im letzten Vorrunden-Match gegen Südkorea um Hauptrunden-Punkte bei der Handball Weltmeisterschaft.

Je nachdem wer die dritte qualifizierte Mannschaft für die Hauptrunde ist, nimmt man die Plus-Punkte aus den direkten Duellen mit. Kommt Dänemark weiter, wären dies zwei Punkte für Deutschland. Bei Frankreich würde die DHB-Auswahl aus diesem Spiel keinen Zähler mitnehmen. Insofern kommt dem Match gegen Südkorea schon eine hohe Bedeutung zu.

Der DHB stellte vor diesem richtungsweisenden Spiel folgende Statements von Bundestrainer Henk Groener, Julia Behnke, Kim Naidzinavicius, Antje Lauenroth und Alina Grijseels zur Verfügung.

Norwegen bezwang Angola

Russland dominierte Japan

Emily Bölk „Wir geben niemals auf.“

Deutschland unterlag Frankreich im Thriller

Kim Naidzinavicius: „Bewiesen, zu was wir fähig sind“

Deutschland schlug Dänemark und erreichte Hauptrunde

Shenia Minevskaja: „Leidenschaft und Herzblut stecken in uns“

WM: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

05.12.2019 – PM DHB  SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2019 JapanStimmen vor Deutschland gegen Südkorea

Henk Groener: „Es kommt gegen Südkorea auf die gleichen Sachen an wie in den anderen Spielen. Wir müssen in der Abwehr genauso stehen und spielen und bewegen wir in den ersten Spielen. Südkorea hat einen anderen Stil – spielt ein anderes Tempo und Timing. Darauf müssen wir uns einstellen. Aber wenn wir so präsent sind wie in den Spielen zuvor, dann haben wir auch gute Chancen. Südkorea zeichnet bislang aus: Geschwindigkeit, Handlungs-Schnelligkeit, sehr gute Außen, Tempo nach vorn, halbrechts und Kreis sehr stark. Wir haben schon einiges vor uns.“

Julia Behnke: „Südkorea ist richtig gut in das Turnier gestartet. Es wird ein hartes, enges Spiel werden. Sie sind individuell im ‚Eins-gegen-Eins‘ sehr schnell. Sie sind, obwohl nicht die längsten Spielerinnen, auch gefährlich aus dem Rückraum. Sie kommen auch total aus dem Kollektiv. Unser Schlüssel aus den letzten Spielen war unsere gute Abwehr mit dem Tempospiel. Das wollen wir morgen wieder bringen.“

Kim Naidzinavicius: „So anders, als wir es gewohnt sind, spielt Südkorea gar nicht. Sie spielen in der Regel eine offensive, aggressive 6:0-Deckung. Aber nicht mehr diese 3:3 aus den letzten Jahren. Sie haben auch ein paar Spielzüge, die wir so nicht gewohnt sind. Eine gute Abwehr mit einer guten Torhüterleistung, um dann schnell ins Spiel zu kommen, wird wichtig für uns sein. So machen wir unsere einfachen Tore und werden hoffentlich auch gewinnen.“

Antje Lauenroth: „Kim und ich haben Mittagsruhe und Mittagsschlaf gehalten. Ein paar Mädels sind auch in die Stadt gefahren. Wir sind noch heiß, auch wenn die Niederlage gegen Frankreich schade war. Aber mit zwei Toren gegen Frankreich zu verlieren ist absolut keine Schande. Südkorea ist eine sehr gute Mannschaft. Aber ich denke, wenn wir Fehler minimieren und die Chancenverwertung auf jeden Fall verbessern, dann ist auch wieder ein Sieg drin.“

Alina Grijseels: „Wir waren heute Mittag kurz in der Stadt und haben von Kumamoto etwas gesehen, um den Kopf ein bisschen frei zu bekommen. Jetzt geht’s nochmal zur kurzen Krafteinheit und dann sind wir gut regeneriert und vorbereitet für Südkorea. Es wird schwer. Aber wir haben gegen alle Gegner gezeigt, dass wir mithalten können und das werden wir auch morgen. Eine stabile Deckung und ins Tempospiel zu kommen, das haben wir gestern phasenweise nicht so gut hinbekommen, das müssen wir morgen wieder besser machen und kompakter stehen sowie uns gegenseitig helfen. Dann bin ich mir sicher, dass wir die Chance haben, die zwei Punkte zu holen.“

Handball WM 2019 Japan

Norwegen deklassierte Slowenien

Henk Groener „Jetzt alles Endspiele für uns“

Deutschland mit Pflicht-Kantersieg über Australien

Frankreich nur Remis gegen Brasilien

Frankreich unterlag sensationell Südkorea

Dinah Eckerle „In einen Rausch gespielt“

Deutschlands Frauen mit überzeugendem WM-Auftakt

DHB verlängerte mit Bundestrainer Henk Groener

Meike Schmelzer „Starke Defensive hinstellen“

Emily Bölk „Das kann richtig gut werden“

Handball WM 2019: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 EHF EURO

Deutschland mit 28er Kader für EHF EURO

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Top Sport News Beiträge

Die mobile Version verlassen