Györ und Veszprem siegten in Handball Champions League

Handball: Zsolt Borkai, Kari Brattset, Dr. Csaba Bartha (v.l.) - Foto: Györi Audi ETO KC
Handball: Zsolt Borkai, Kari Brattset, Dr. Csaba Bartha (v.l.) – Foto: Györi Audi ETO KC

Handball EHF Champions League: Der fünffache Champions bei den Frauen, Györi Audi ETO KC, und der Vize-Champion des EHF Final4 2019 in Köln, Telekom Veszprem, gewannen hoch brisante Matches in der Königsklasse.

23.02.2020 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EHF Champions League Männer: Telekom Veszprem siegte in einer hoch kämpferischen Begegnung gegen Montpellier HB mit 24:23 Toren und ist nicht mehr vom zweiten Rang in der Vorrunden-Gruppe hinter dem THW Kiel zu verdrängen. Von zwei herausragenden Torhüter-Leistungen durch den „Man of the Match“ Arpad Sterbik sowie Marin Sego profitierten beide Teams. Montpellier kämpft am letzten Spieltag im Fernduell mit Kielce um den dritten Platz in der Gruppe.

Statistik: Handball EHF Champions League, Gruppe B, 13. Spieltag

Telekom Veszprem vs. Montpellier HB 24:23 (16:14)

Man of the Match: Arpad Sterbik (14 Paraden von 26 Würfen = 54 Prozent)

Spielfilm: 1:2 (3.), 4:4 (8.), 9:7 (14.), 10:11 (18.), 15:12 (25.), 16:14 (HZ) – 19:18 (37.), 21:18 (40.), 22:20 (45.), 24:21 (54.), 24:23 (59.), 24:23 (EST)

Beste Torschützen: Gajic 7, Lauge 3, Strlek 3 – Descat 6, Villeminot 4, Simonet 3

Wurfeffizienz: 52:51 Prozent

Torhüter: 43:40 Prozent

Gegenstoß-Tore (1. Welle): 5:2

Technische Fehler: 20:18

Strafminuten: 6:4

Handball EHF Champions League Frauen:

In der vorentscheidenden Begegnung um den Gruppensieg der beiden bislang ungeschlagenen Teams in der Königsklasse gewann Titelverteidiger Györi Audi ETO KC in einer über weite Strecken hochklassigen Partie bei Brest Bretagne Handball mit 29:28 Toren. Die französische Mannschaft führte jeweils bis in die Crunchtime der Halbzeiten. Konnte Brest noch mit einem Treffer Vorsprung in die Pause gehen, so sorgte der ungarische Serienmeister in den letzten fünf Minuten des Spiels für die klareren „Wirkungs-Treffer“.

Kari Brattset erzielte das 29:27 in der 58. Minute. Spielmacherin Ana Gros konnte nur noch verkürzen. Höchst bemerkenswert in dieser spannenden und temporeichen Begegnung: Es gab keine Strafminuten! Györ benötigt noch zwei Punkte aus den verbleibenden zwei Spielen für den Gruppensieg angesichts des gewonnenen direkten Vergleiches gegen Brest.

Statistik: Handball EHF Champions League, Hauptrunde, Gruppe 2, 8. Spieltag

Brest Bretagne Handball vs. Györi Audi ETO KC 28:29 (15:14)

Wonan of the Match: Veronica Kristiansen

Spielfilm: 1:2 (4.), 4:2 (8.), 5:2 (12.), 9:5 (21.), 12:9 (26.), 14:14 (30.), 15:14 (HZ) – 18:18 (36.), 20:20 (40.), 25:21 (46.), 26:23 (49.), 26:27 (54.), 27:27 (56.), 27:28 (57.), 27:29 (58.), 28:29 (EST)

Beste Torschützinnen: Foppa 7, Gros 7, Kobylinska 6 – Kristiansen 9, Faluvegi 4, Kurtovic 4

Wurfeffizienz: 67:64 Prozent

Torhüter: 33:26 Prozent – 13:10 Paraden

Gegenstoß-Tore (1. Welle): 1:3

Technische Fehler: 10:4

Strafminuten: keine

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

TIME Sport NewsTop Beiträge:

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.